problem mit proxy bei aon complete

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge über ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge über ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).

Es gibt eigene Foren fĂĽr Telefonie & Fax sowie VoIP & INTERNET-FAX!

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

problem mit proxy bei aon complete

Beitragvon ctrlbreak » So 27 Mär, 2005 13:12

vor einiger zeit hab ich im firefox/internet explorer den aon proxy einschalten müssen (bin vorher nie über einen proxy ins internet weil ich die aus prinzip nicht mag) da an scheinend seit kurzem jeder http-traffic der nicht über den proxy läuft geblockt wird?!?!

aufgrund des proxys funktionieren jetzt aber manche seiten nimma so ganz. zb der chat auf news.at, der geht manchmal aber man bekommt meistens die meldung dass man sich neu einloggen muss weil sich die ip geändert hat (wahrscheinlich wird der traffic nicht immer über den selben proxy geleitet). das ist alles sehr lästig und ich hätte gern wieder eine direkte verbindung zum internet.

weiss jemand ob das noch irgendwie möglich ist. bzw wie man solche 'proxy-probleme' am besten behebt?

mfg
--= ctrl break =--
ctrlbreak
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27 Mär, 2005 12:52

Beitragvon radditz » So 27 Mär, 2005 13:42

Proxy? Hä?
also das wär mir neu.
Wenn mein Provider mich zwingt nen Proxy zu zwingen dann lass ich das surfen lieber.
Vielleicht hat aon ja kein Geld mehr für öffentliche IP Adressen, jetz könnens die User nur mehr über Private IP Adressen udn Proxy ins Netz lassen...
Generell: Proxy ausstellen, und beim IE unter Verbindung wählen einfach sagen: immer aon wählen
evtl. hast du ja eine firewall, die dir nur den Zugriff ĂĽbern Proxy erlaubt.
Telematica DSL Solo Pro 30 Mbit/s
Vorher: A1 VDSL 16 Mbit/s
radditz
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4399
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:50

Beitragvon hmmmm » So 27 Mär, 2005 14:45

Ich gehe auch ĂĽber AON ins Net - du musst definitiv KEINEN Proxy verwenden!
hmmmm
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 749
Registriert: Mi 02 Mär, 2005 15:52

Beitragvon Tom-Wien » So 27 Mär, 2005 15:33

vielmehr wärs interessant was andere COMPLETE (ISDN) user dazu sagen, mit aon speed gehts zwar definitiv ohne proxy, aber vielleicht gibts beim complete ja nen ausfall eines servers, sodas es momentan nur übern proxy geht.
welche dns fährst denn?
LG

Tom
TA KOMBI
Tom-Wien
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3557
Registriert: So 07 Mär, 2004 11:02
Wohnort: Wien / LA

Beitragvon radditz » So 27 Mär, 2005 15:53

Tom-Wien hat geschrieben:vielmehr wärs interessant was andere COMPLETE (ISDN) user dazu sagen, mit aon speed gehts zwar definitiv ohne proxy, aber vielleicht gibts beim complete ja nen ausfall eines servers, sodas es momentan nur übern proxy geht.
welche dns fährst denn?


es könnte höchstens ein Router/Switch ausgefallen sein, aber selbst dann könnte man bestimmte Seiten problemlos erreichen. wenn etwas anders kaputt wär, könnte man nicht mal den Proxy erreichen!
Telematica DSL Solo Pro 30 Mbit/s
Vorher: A1 VDSL 16 Mbit/s
radditz
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4399
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:50

Beitragvon lordpeng » So 27 Mär, 2005 16:01

>aber vielleicht gibts beim complete ja nen ausfall eines servers, sodas es momentan nur ĂĽbern proxy geht

eher unwahrscheinlich
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Beitragvon ctrlbreak » So 27 Mär, 2005 19:23

danke fĂĽr die tipps
problem gelöst!
avast war schuld.

das ist der pc meiner eltern und ich hab als ich das letzte mal aufgesetzt hab avast und die kerio personal firewall mit ziemlich restriktiven regeln installiert. als ich damals avast installiert habe war aber soweit ich mich erinnern kann noch kein 'web shield'-provider dabei. den muss er wahrscheinlich in letzter zeit mal nachinstalliert haben. er ist auch daran schuld, dass die http-daten nicht direkt an den browser kommen und dadurch von der kerio fw (die applikationsbezogen arbeitet) nicht durchlässt. hab nun eine fw-rule für das avast web shield hinzugefügt,

warums mit proxy noch funktioniert hat is mir zwar ein bisschen schleierhaft und drum hab ich mir sofort gedacht dass is sicher mal wieder so eine aon aktion um die complete kunden rauszuekeln ;-)

--= ctrl break =--

ps: weiss zufällig wer was das avast web shield macht? is das sinnvoll oder kann ichs eh ausschalten (zum browsen wird nur der firefox verwendet)?
ctrlbreak
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27 Mär, 2005 12:52

Beitragvon horo429 » Do 04 Mai, 2006 20:56

Ich habe auch Probleme mit Aon-Speed und Zugriff auf manche Webseites ohne Proxy.

z.B: http://krone.at kann ich nur mit aon-Proxy aufrufen.

Hat jemand eine Idee?
horo429
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 04 Mai, 2006 20:47

Beitragvon -slcp- dark » Fr 05 Mai, 2006 16:12

Firewall ? oder vl. Probleme im Netz
!nodE xDSL Privat medium 4096/512, unlimited -Xp- ~NOSCE TE IPSUM~
-slcp- dark
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1300
Registriert: So 18 Sep, 2005 09:11
Wohnort: Nö

Beitragvon horo429 » Sa 06 Mai, 2006 08:42

Hat bis vor kurzem alles tadellos funktioniert. Firewall und andere Netzeinstellungen schließe ich aus da nichts verändert wurde und das Problem bei allen PCs in meinem Heimnetzwerk auftritt. Anscheinend macht die Telekom änderungen in ihrem Netzwerk, streitet aber dies laut telefonischer Auskunft ab.
Jeder der Probleme mit Zugriff auf manche Webseites ĂĽber AonSpeed hat bitte bei der Hotline 0800100130 urgieren.
horo429
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 04 Mai, 2006 20:47

Beitragvon mazunte2308 » Sa 06 Mai, 2006 09:42

ctrlbreak hat geschrieben:warums mit proxy noch funktioniert hat is mir zwar ein bisschen schleierhaft und drum hab ich mir sofort gedacht dass is sicher mal wieder so eine aon aktion um die complete kunden rauszuekeln ;-)




Es gibt ja nicht nur Dich der ĂĽber den Proxycache geht, darum wirds dann auch manchmal funktioniert haben! ;)
mazunte2308
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 553
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 08:41

Beitragvon -slcp- dark » Sa 06 Mai, 2006 13:13

Warten wird das Besste sein .
!nodE xDSL Privat medium 4096/512, unlimited -Xp- ~NOSCE TE IPSUM~
-slcp- dark
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1300
Registriert: So 18 Sep, 2005 09:11
Wohnort: Nö


ZurĂĽck zu 56k & ISDN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast