Problem mit mobilen Router

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.

Fernsehen übers Handy gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Problem mit mobilen Router

Beitragvon banshee » Mi 13 Dez, 2017 11:15

Ich habe diesen Router neu von einer Bekannten bekommen
https://geizhals.at/alcatel-hh40-a1706050.html

Es ist ein A1 Gerät, funktioniert aber mit meiner BOB Sim Karte.

Da es nur als Reserve gedacht ist, habe ich es probeweise in Betrieb genommen.

Aber ich bekomme nur eine DL Geschwindigkeit von 0,8 Mbit/UL 0,5 Mbit.

Dieselbe Karte in meinem T-Mobile WĂĽrfel Huawei E5170s-22 am selben Standort funktioniert mit einer DL Geschwindigkeit von ca. 15 Mbit/UL ca. 4 Mbit.

Ich habe die Konfigurationen (APN, usw.) verglichen, ist fĂĽr mich alles gleich.

Woran kann das liegen, bitte um Hilfe.
banshee
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 91
Registriert: Mi 12 Jan, 2005 17:38
Wohnort: Wien

Re: Problem mit mobilen Router

Beitragvon Viennaboy » Fr 05 Jan, 2018 23:02

hast nen LTE Empfang?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3806
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Problem mit mobilen Router

Beitragvon banshee » Fr 05 Jan, 2018 23:22

Ja, habe ich.

Aber ich glaube es liegt daran, dass der Alcatel Router nur mit einer A1 SIM Karte funktioniert.
Ich werde mir einen anderen Router besorgen.
banshee
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 91
Registriert: Mi 12 Jan, 2005 17:38
Wohnort: Wien


ZurĂĽck zu MOBILES INTERNET, WLAN & FUNK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste