UPC - IPv6 zwangsumstellung im Laufe des Jahres 2018

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

UPC - IPv6 zwangsumstellung im Laufe des Jahres 2018

Beitragvon r4iden » Di 20 Feb, 2018 14:30

Habe gerade die Info erhalten, dass alle Kunden noch dieses Jahr endgültig auf IPv6 umgestellt werden sollen. Das habe ich ganz zufällig vom Support schriftlich erhalten, hoffe das stimmt nicht ansonsten wird das kein vergnügen werden...hat UPC noch immer DS Light oder gibt es mittlerweile das richtige Dual Stack?
Bild
r4iden
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: UPC - IPv6 zwangsumstellung im Laufe des Jahres 2018

Beitragvon jjknw » Di 20 Feb, 2018 17:50

Interessant. Ich wüsste nicht, dass UPC (derzeit) "echten" Dual-Stack anbietet - das kritisiere ich auch regelmäßig bei deren Meinungsumfragen.
Ich hab erst vor wenigen Tag Dual-Stack Lite deaktivieren lassen und einen "reinen" IPv4-Zugang angefordert - wurde prompt umgesetzt und funktioniert tadellos...


edit: Ich seh gerade, es gibt neue "UPC SPEED & TV PACKS":
Wieder etwas teurer (z.B. 49,80 statt bisher 48,90 fĂĽr das mittlere Produkt), keine Speed-Option (300/30 Mbit/s) und kein Festnetz-Anschluss (VoIP) mehr...?
UPC Fiber Power Family 128.800/12.880 (Connect Box)
jjknw
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Do 15 Nov, 2007 15:57
Wohnort: Wien

Re: UPC - IPv6 zwangsumstellung im Laufe des Jahres 2018

Beitragvon r4iden » Di 20 Feb, 2018 20:32

Wenn das erst vor ein paar Tagen war, dann wollten die nur das ich umsteige...:P

Ja es gibt neue Tarife aber wirklich was geändert hat sich nicht wirklich was.
Bild
r4iden
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: UPC - IPv6 zwangsumstellung im Laufe des Jahres 2018

Beitragvon Starvirus » Mi 28 Feb, 2018 14:07

Ich wĂĽrde aktuell gar nichts glauben was so die Callcenter Menschen von sich lassen. Zuerst muss UPC von TMA ĂĽbernommen werden und dann kann man weiter sehen.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P


ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron