Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Das Forum rund um Windows sowie Hard- und Software, die mit diesem Betriebssystem laufen.

Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Beitragvon reinim19 » Sa 18 Okt, 2014 13:06

Hallo, mein Problem hat vermutlich nichts mit dem Internetzugang an sich zu tun, darum stelle ich die Frage hier, ich hoffe das ist ok.

Ich habe einen Internetzugang von A1 (Kombipaket, 8 Mbit/s), dazu ein älteres WLAN-loses-Modem (speedtouch 546) und dahinter einen WLAN-Router (linksys WRT54GL) geschaltet. Mein PC hat Windows 7 und greife per WLAN-Adapter auf den Router zu.

Das Problem, dass mich in den letzten 1,2 Wochen stört: Normalerweise beträgt mein Internetspeed laut speedtest.net ca. 7,5 Mbit/s. In letzter Zeit wird dieser aber *zeitweise* durch irgend etwas auf ziemlich konstante 0,8 Mbit/s gedrosselt. Allerdings nicht immer. Mal läuft es auf 0,8 - ein anderes mal wieder auf 7,5. Darum bin ich auf Fehlersuche gegangen, bin aber mit meinem Latein am Ende, vielleicht hat jeamnd von euch noch eine Idee :dontknow:

1) Der Zugriff ĂĽber den selben Router von einem anderen Notebook bzw. von einem Handy per WLAN funktioniert IMMER ok mit 7,4 Mbit - auch zur selben Zeit wenn ich am PC nur 0,8 habe.
2) ein anderer Browser, ein anderer Speedtest (z.B. von upc) bringt keine Verbesserung.
3) selbst ein anderes Betriebssystem (habe eine "nackte", alte Windows 8-Evalversion auf einer anderen PArtition der FEstplatte) bleibt auf 0,8
4) ich hatte vorher eine 802.11g-PCI-Karte drinnen, diese habe ich entfernt und einen neue 802.11n USB-Adapter eingesteckt => keine Verbesserung
5) ich habe am Router eine andere Firmware aufgespielt: Tomato statt jener von Linksys, auch keine Verbesserung.
6) ich kann nicht feststellen, dass ein PC-Neustart, ein Router-Neustart, ein Modem-Neustart irgendeinen Einfluss hätte.

Wiegesagt diese Drosselung ist nicht immer - aber wenn, dann nur auf meinem PC im Netzwerk. Aus unerklärlichen Gründen ist sie plötzlich aktiv und das ziemlich konstant mit 0,8. Dann plötzlich funzt es wieder mit 7,5. Es wird zur selben Zeit auch nichts weiteres im Hintergrund am PC runtergeladen (geprüft mit Trafficmonitor, sowie dem Netzwerkgraphen der Tomato-Firmware im WLAN-Router).

Meiner Meinung nach (da das Problem auch mit der völlig unabhängigen Windows-8 Partition auftritt) kann es nur ein Probme mit der Hardware meines PCs sein - aber nichts mit dem WLAN-Adapter an sich, da das Problem sowohl mit dem alten PCI-Adapter, als auch mit dem neuen USB-Adapter auftritt. Kann sowas technisch sein?

Was kann ich noch machen? :dontknow:
reinim19
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 06 Feb, 2007 16:25

Re: Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Beitragvon reinim19 » Sa 18 Okt, 2014 20:52

Ich glaube, ich habe die Ursache gefunden, nachdem ich meine PC ein paar mal direkt neben dem WLAN-Router und dann wieder im entfernten Zimmer aufgestellt habe. Und dabei die max. WLAN-Geschweindigkeit per Dateitransfer im internen LAN mit einem direkt an den Router angeschlossenen Notebook gemessen habe.

Es ist ganz einfach die verfĂĽgbare Maximalgeschwindigkeit ĂĽber die WLAN-Strecke. Diese schwankt ziemlich stark zwischen 20 MBit/s und 1 MBit/s je nach dem an welchem USB-Port ich den Adapter angesteckt habe, ob ich an meinem Platz sitze, oder etwas entfernt stehe, wo im Raum der Router steht und wie dessen Antennen ausgerichtet sind.

Das komische und warum ich zuerst nicht daran gedacht habe: selbst im 1 MBit/Fall zeigt mir die WLAN-ANzeige 4 oder 5 von 5 Stricherl und eine Übertragunsrate von 22Mbit/s - also wie wenn die WLAN-Verbindung bestens wäre...

Ich werde also versuchen müssen, das Optimum zu finden, denn immer 3 m neben dem PC stehen ist auch keine Lösung :oops:
reinim19
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 06 Feb, 2007 16:25

Re: Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Beitragvon derFlo » Mo 20 Okt, 2014 06:46

Vielleicht ein anderer WLAN-Kanal? Es gibt einige Analyseprogramme, in welchen Kanälen von deinen Nachbarn so gesendet wird, vielleicht findest da noch einen freien Bereich...
derFlo
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1467
Registriert: Mo 14 Jul, 2008 11:35
Wohnort: Graz

Re: Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Beitragvon Aluminchen » Mo 20 Okt, 2014 16:05

Es gibt einige Analyseprogramme

Inssider ist so ein Tool und gibts gratis fĂĽr Mac und Windows.
:ok:
Aluminchen
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 05 Jan, 2013 12:40

Re: Internetspeed zeitweise stark gedrosselt

Beitragvon Viennaboy » Do 23 Okt, 2014 10:14

mein tipp verwende dlan das lauft so gut wie perfekt.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3806
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52


ZurĂĽck zu WINDOWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron